Aktuelles

Rückblick SG Stebbach/Richen

SG Stebbach/Richen – SV Bargen 6:2 (3:1) Trotz einigen personellen Veränderungen gegenüber dem Vorsonntag kamen wir gegen den Tabellenzweiten gut in die Begegnung. Gleich in der 1. Spielminute sah die überschaubare SV-Fangruppe ein verheißungsvoller Angriff, der vom Abwehrspieler der SG gerade noch zur Ecke gelenkt wurde. Beim Konter über links, hatte der völlig freistehende SG-Stürmer keine Mühe, die Hereingabe zur...

Rückblick TSV Reichartshausen

SV Bargen – TSV Reichartshausen 5:1 (3:0) Es hätte eigentlich ein gelungener Heimspielabschluss mit beiden Mannschaften sein sollen, der TSV hatte jedoch seine Begegnung am späten Sonntagvormittag wegen Spielermangel noch abgesagt. So kam unsere II. Mannschaft kampflos zu 3 Punkten und festigte damit weiter den 2. Tabellenplatz. Unsere I. Mannschaft legte gleich richtig los, unmittelbar nach Spielanpfiff köpfte Marius Mizulescu...

Rückblick FC Berwangen

FC Berwangen – SV Bargen 0:7 (0:0)Unsere Mannschaft erwischte keinen guten Start. Glück hatten wir in der 16. und 18. Spielminute als zuerst 2 freistehende Spieler eine flache Hereingabe verpassten und im Anschluss an einen Eckball die Kopfballchance knapp über unser Tor ging. Danach war das Spiel auf beiden Seiten ausgeglichen. Die erste und einzige nennenswerte Torchance hatten wir in...

Rückblick TSV Ittlingen

SV Bargen 2 – TSV Ittlingen 2 4:3 (3:1) Zumindest nach dem Tabellenstand sahen die Zuschauer ein echtes Spitzenspiel. Mit dem Sieg gegen den TSV konnten wir punktgleich aufschließen, wobei unser Gegener mit einem Spiel im Rückstand ist. Nach einem Stellungsfehler ging der Gast bereits in der 5. Spielminute mit 0:1 in Führung. Nachdem sich Marcel Lemke energisch durchsetzte, ließ...

Rückblick SV Ehrstädt

SV Ehrstädt 2 – SV Bargen 2 4:2 (1:1) Eine Niederlage gabs für unsere 2. Ma. beim kampfstarken SV Ehrstädt. Nachdem unsere Abwehr nicht im Bilde war, ging der Gastgeber nach schöner Vorarbeit über links mit 1:0 in Führung (7.). In Folge vergaben wir sehr gute Möglichkeiten durch M. Walther (11.), M. Weber (17.) D.Strauß (18.) u. P. Zibuschka (23.)....

Rückblick FV Landshausen

SV Bargen – FV Landshausen 0:2 (0:0) Der Tabellendritte machte sofort Druck, Florian Günther konnte gerade noch vor dem einschussbereiten FV-Stürmer einen Rückstand verhindern (6.). Bei einer Flanke von Kevin Ronellenfitsch brachte Bastian Diemer beim Kopfball zu wenig Druck auf das Spielgerät, der FV Torwart hatte keine Mühe (8.). Ein Freistoß des FV parierte unser Keeper Rico Molzer glänzend (28.)....

Rückblick SV Hilsbach/SV Neidenstein

SV Hilsbach – SV Bargen 2:0 (2:0) Gingen wir im Vorspiel mit einem 4:0 als verdienter Sieger vom Platz, so hatten wir diesmal beim SVH wenig zu bestellen. Der Gastgeber ging bereits in der 6. Spielminute mit 1:0 in Führung. Eine Vorlage von Lucas Günther auf Christian Kuhn konnte der SVH-Torwart gerade noch zur Ecke lenken (20.). Reaktionsschnell verhinderte unser...

Rückblick TSV Dühren

SV Bargen – TSV Dühren 1:2 (0:1) Wir kamen gut in die Begegnung und hatten unmittelbar nach dem Anpfiff gleich die erste große Möglichkeit, eine Hereingabe von Markus Skamrahl konnte der TSV Spieler gerade noch zur Ecke abwehren (1.). Nach einem schönen Spielzug über Marius Mizulescu auf Mathis Richter, der spielte auf Markus Skamrahl, dessen regulärer Treffer angeblich wegen Abseits...

Kinderturnen

Liebe Eltern, aufgrund der erfreulich großen Kinderzahl im Kinderturnen würden wir aus einer großen Gruppe gernezwei kleinere Gruppen machen. Daher folgende Aufteilung ab dem 30.04.2019 (nach den Osterferien) 16.00 – 17.00 Uhr : 3-4 Jahre 17.00 – 18.00 Uhr : 5-6 Jahre Wir hoffen, dass die Kinder aufgrund der zeitlichen Verschiebung weiterhin kommen können. Sollte dies nicht der Fall sein...

Rückblick SV Eichelberg

SV Eichelberg – SV Bargen 3:1 (1:1) Unsere Mannschaft erwischte einen Start nach Maß. Ein langer Pass von Wagner erlief Bastian Diemer in der 5. Spielminute. Nach kurzer Drehung vollendete er unhaltbar ins lange Eck. Kurze Zeit später scheiterte Diemer auf Flanke von Ronellenfitsch mit einem Kopfball, den der Torwart bravurös zur Ecke lenkte. Danach fand Eichelberg besser ins Spiel....