Kategorie: Spielberichte

Rückblick TSV Dühren

SV Bargen – TSV Dühren 1:2 (0:1) Wir kamen gut in die Begegnung und hatten unmittelbar nach dem Anpfiff gleich die erste große Möglichkeit, eine Hereingabe von Markus Skamrahl konnte der TSV Spieler gerade noch zur Ecke abwehren (1.). Nach einem schönen Spielzug über Marius Mizulescu auf Mathis Richter, der spielte auf Markus Skamrahl, dessen regulärer Treffer angeblich wegen Abseits...

Rückblick SV Eichelberg

SV Eichelberg – SV Bargen 3:1 (1:1) Unsere Mannschaft erwischte einen Start nach Maß. Ein langer Pass von Wagner erlief Bastian Diemer in der 5. Spielminute. Nach kurzer Drehung vollendete er unhaltbar ins lange Eck. Kurze Zeit später scheiterte Diemer auf Flanke von Ronellenfitsch mit einem Kopfball, den der Torwart bravurös zur Ecke lenkte. Danach fand Eichelberg besser ins Spiel....

Rückblick SV Sinsheim

SV Bargen – SV Sinsheim 2:1 (1:0) Bereits in der 1. Spielminute gingen wir nach Vorlage von Kevin Ronellenfitsch durch Marius Mizulescu mit 1:0 in Führung. Wir drängten weiter, jedoch ohne zählbaren Erfolg. Torwart Rico Molzer verhinderte erfolgreich den möglichen Ausgleich (30.). Beim Weitschuss von André Geiselhardt fischte der zurückgeeilte Gästekeeper den Ball hinter der Linie aus seinem Gehäuse, der...

Vorschau SV Sinsheim

Am kommenden Sonntag, den 31.3. spielen wir nur mit der 1. Mannschaft zu Hause gegen den SV Sinsheim. Die Gäste liegen noch 3 Punkte vor uns auf Platz 5 und wir werden alles versuchen, um diese Tabellensitiation zu unseren Gunsten zu verändern. Eine nicht ganz leichte Aufgabe für unsere Elf, da die Gäste ihrerseits auch weiter oben mitspielen möchten. Die...

Rückblick SC Siegelsbach

SC Siegelsbach 2 – SV Bargen 2 0:4 (0:1) Zunächst kam der Gastgeber besser ins Spiel und besaß gleich eine gute Möglichkeit, die jedoch kläglich vergeben wurde. Danach hatten wir das Spiel jederzeit im Griff und gingen nach einem direkt verwandelten Freistoß von Marcel Walther mit 0:1 in Führung. Unmittelbar nach der Halbzeit war es Lucas Günther, der nach Zuspiel...

Vorschau SC Siegelsbach

Am heutigen Sonntag, den 24.3. spielen wir mit beiden Mannschaften beim SC Siegelsbach. Im Vorspiel ging unsere „Zweite“ als 6:3 Sieger vom Platz, die ersten Mannschaften trennten sich 2:2. Gelingt uns beim SC ein „Dreier“, so können wir bis auf 1 Punkt zum derzeitigen Tabellenfünften aufschließen. Unseren Fans werden sicherlich interessante und hoffentlich erfolgreiche Spiele geboten, wir zählen auf Euch!...

Rückblick TSV Kürnbach II

SV Bargen – TSV Kürnbach II 3:1 (1:1) Ersatzgeschwächt taten wir uns gegen den Tabellenletzten lange Zeit recht schwer, die Gäste kämpften aufopferungsvoll und gingen mit ihrem ersten Angriff durch einen Eckball überraschend mit 1:0 in Führung (16.). Wir drängten auf den Ausgleich und Spielertrainer Markus Skamrahl erzielte nach Vorarbeit von Kevin Ronellenfitsch das 1:1 (22.). Mit dem 2:1, wiederum...

Vorschau SV Ehrstädt

Bereits am morgigen Mittwoch, den 3.10. findet das für 28.10. terminierte Heimspiel gegen den SV Ehrstädt statt. Spielbeginn der II. Mannschaft ist um 13.30 Uhr, die „Erste“ beginnt um 15.30 Uhr. Zu den Spielen unserer Mannschaften laden wir alle Fans recht herzlich ein. Am Sonntag, den 7.10. sind wir mit beiden Mannschaften zu Gast beim A-Ligaabsteiger TSV Dühren.  Leider...

Rückblick SV Eichelberg

SV Bargen – SV Eichelberg 0:1 (0:0) Zeigte unser Torwart Rico Molzer eine überragende Leistung gegen die Gäste (3./44./70.) so hatte er maßgeblichen Anteil am Siegtreffer (80.) des SVE der zunächst auch präsenter und agressiver in die Begegnung ging. Mit zunehmender Spieldauer übernahmen wir die Initiative und hatten sehr gute Möglichkeiten durch Cem Yildirim (5.), Christian Kuhn (10.), Mathis Richter...

Rückblick SV Sinsheim

SV Sinsheim – SV Bargen 1:2 (1:1) Nach kurzer Spieldauer musste André Wlodarcak verletzungsbedingt ausgewechselt werden, Marius Mizulescu führte sich nahtlos ein. Wir begannen zielbewusst u. drängten den Gastgeber in die Defensive. Nach einer Flanke von Lucas Günther, scheiterte Cem Yildirim per Kopf am SVS- Torhüter (4.). Bei einer Hereingabe von Marius Mizulescu konnte Denis Demiri den Keeper nicht überwinden...