Kategorie: Spielberichte

Rückblick SV Hilsbach

SV Bargen – SV Hilsbach 4:3 (2:1) v. 22.10. Ohne die beiden gelb/rot gesperrten Marcel Neuberth u. Fabian Jäger gingen wir mit gemischten Gefühlen in das Nachholspiel  gegen Hilsbach. Zahlreiche Zuschauer sahen eine rasante Begegnung,  der SVH ging sofort in die Offensive  u. hatte die erste gute Möglichkeit (5.). So langsam konnten wir uns befreien, gute Chancen von Lucas Günther...

Rückblick Spiele FC Weiler II und TSV Steinsfurt II

SV Bargen II – FC Weiler II 2:3 (1:2) Mit 13-Mann reiste man am vergangenen Sonntag zur zweiten Mannschaft des FC Weiler. Durch ein platziertes Flachschusstor von P. Zibuschka (25.) konnte man mit 0:1 in Führung gehen. Diese wurde jedoch von unserem Gegner noch vor der Pause mit einem Doppelschlag (36./42.) egalisiert. Was zu einem 2:1 Halbzeitstand resultierte. Unsere Mannschaft...

Testspiel gegen unsere A-Jugend

Mit einem 21-Mann starken Kader bestritt unsere Mannschaft gestern Abend den ersten Test gegen die auch in der kommenden Saison in der Landesliga spielende A-Jugend Bargen/Helmstadt/Neckarbischofsheim. Bei sommerlich warmen Temperaturen führte man bereits zur Halbzeit 7:0, unter anderem durch 4 sehenswert herausgespielten Toren von Bastian Diemer. Nachdem unser neuer Spieler-Trainer Marcel Neuberth, der sich das Spiel ausschließlich von der Seitenlinie...

Rückblick FC Asbach

SV Bargen – FC Asbach 0:2 (0:0) Nachdem alle bisher geplanten Vorbereitungsspiele sprichwörtlich ins Wasser fielen, konnte das Spiel gegen den A-Ligisten aus Asbach angepfiffen werden. Der spielerische Vorteil lag zunächst auf unserer Seite, gute Möglichkeiten konnten leider nicht genutzt werden, bzw. wurden vom aufmerksamen FCA-Torwart vereitelt. Nach der Halbzeit kamen die Gäste besser ins Spiel und gingen durch einen...

Rückblick TSV Reichartshausen

SV Bargen II – TSV Reichartshausen II 2:2 (1:0) Steffen Streib legte die 1:0 Führung für den SVB vor (9.). Der TSV wurde aktiver, Torwart David Schäffer musste sein ganzes Können zeigen u. verhinderte den möglichen Ausgleich. Bei einem Freistoß des TSV stand dem Einschlag wiederum die Torlatte im Weg (65.). Durch einen fulminant verwandelten Elfmeter erhöhte Rüdiger Haag auf...

Vorschau TSV Reichartshausen

Nach einem spielfreien Wochenende kommt am Sonntag, den 10.11. der TSV Reichartshausen. Das“ Derby“ sollte auf keinen Fall schon als machbar betrachtet werden, wenn auch der kommende Gegner bisher sicherlich keine zufriedenstellende Runde gespielt hat. Allerdings lässt der 4:2 Auswärtserfolg des TSV bei der SG Stebbach/Richen aufhorchen und wenn man zurückblickt, wie schwer wir uns gegen die SG beim Kerweheimspiel...

Rückblick SG Stebbach/Richen II

SV Bargen – SG Stebbach/TB Richen 4:2 (3:1) Das Kerwespiel entpuppte sich zunächst als zähe Angelegenheit mit der ersten Großchance für die Gäste, in einer 1/1 Situation verhinderte unser Torwart Rico Molzer die mögliche Führung (5.). Eigentlich schon Standart, vergaben wir wiederum gute Möglichkeiten im Minutentakt durch Patrick Zibuschka (6./ 8.), Mathis Richter (10.) und Markus Skamrahl (19.). Zwischenzeitlich stand...

Rückblick SV Babstadt II

SV Babstadt II – SV Bargen 0:5 (0:2) Trotz spielerischer Überlegenheit fanden wir zunächst keine Mittel, um erfolgreich in die Begegnung zu kommen. Besonders der aufmerksame Torwart der Gastgeber verhinderte reaktionsschnell gute Chancen von André Wlodarcak (6.), Bastian Diemer (8.) u. Florian Günther (15.). Nach einem Eckball von Markus Skamrahl hatte er bei der Direktabnahme von Bastian Diemer zum 0:1...

Rückblick TSV Zaisenhausen

SV Bargen – TSV Zaisenhausen 1:3 (0:2) v. Mi. 16.10. Der Tabellenzweite machte sofort mächtig Druck u. ging nach einem Angriff über links mit 0:1 in Führung (10.). Unser Torwart Rico Molzer war noch dran, der scharf geschossene Ball rutschte leider unter ihm über die Torlinie. Die Gäste zeigten auch weiterhin die bessere Spielanlage u. erhöhten auf 0:2 (21.). So...

Rückblick TSV Neckarbischofsheim II

SV Bargen – TSV Neckarbischofsheim II 0:3 (0:0) Das Spiel hätte unsererseits lange entschieden sein können, zahlreiche sehr gute Chancen wurden leider vergeben u. die Gäste hatten einen starken Torwart Lennard Bräumer in ihren Reihen. Der TSV begann druckvoll u. hatte gleich zwei gute Möglichkeiten durch Dennis Laber (1.) u. Pascal Monteiro (3.). In kurzer Zeit konnten wir uns jedoch...